Projekt Kinderbauernhof Tenever

Natur erleben zwischen Hochhäusern in einer grünen, lebendigen und bunten Oase – das ist der Kinderbauernhof Tenever. Wir bieten ein pädagogisch begleitetes Angebot zur Schaffung von Treffpunkten für große und kleine Menschen an. Familien und Mütter mit Kindern können während den Öffnungszeiten auf dem großen Farmgelände frei spielen. Für die Erwachsenen besteht die Möglichkeit, sich kennen zu lernen und Nachbarschaftskontakte zu knüpfen, auch über Nationalitätsgrenzen hinweg.

Projekt Tiergestützte Pädagogik

Auf dem großzügigen Stammgelände in Alt-Osterholz leben mehrere für diese Arbeit speziell ausgebildete Pferde von unterschiedlichstem Alter, Temperament, Größe und Aussehen in einem Offenstall innerhalb ihres Herdenverbandes. Durch die Spanne vom vorwitzigen Pony bis zum kräftigen Kaltblut lässt sich jedem Kind, mit Rücksicht auf dessen Größe, Alter und Charakter, ein geeignetes Pferd zuordnen. Eine licht- und luftdurchflutete Reithalle erlaubt das Reiten in jeder Jahreszeit und bei jedem Wetter und ermöglicht auch den Rückzug in geschützte Einzelsituationen.

Die Arbeit mit dem Medium Pferd und das Reiten sprechen die Kinder über alle Sinne an und fordern sie körperlich, emotional, geistig und sozial. Bestandteile des heilpädagogischen Reitens sind neben dem Reiten auch der Kontakt und Umgang mit dem Pferd, außerdem das Pflegen, Führen und Füttern des Pferdes. Auf dem Pferd gibt es eine breite Spanne von geführten Ausritten über motorischen Übungen auf dem longierten Pferd bis zum selbständigen Reiten. Im Mittelpunkt steht aber nicht der Erwerb von reiterlichen Kompetenzen, sondern die Förderung der individuellen Entwicklung des Kindes. Heilpädagogisches Reiten eignet sich als Unterstützung bei den verschiedensten Entwicklungsaufgaben.

Projekt Rennradgruppe

Sportliche Betätigung spielt in unserer Einrichtung eine große Rolle. Die Kinder und Jugendlichen haben die Wahl zwischen vielen verschiedenen Angeboten. So haben wir beispielsweise eine Rennradgruppe, die jeden Freitag gemeinsam trainiert. Und dies nicht nur bei bikertypischer Sonne und 25 Grad, sondern auch bei Wind und Wetter und mitunter auch mal nur 5 Grad.

Wie kann ich helfen?

Sie können für die Projekte spenden oder zweckfrei – dann entscheiden wir, wo das Geld aktuell dringend benötigt wird. Auch können Sie bei einem Anlass für die Arbeit und die Projekte der Stiftung sammeln. Ob Trauerfall, Jubiläum, Geburtstag – gerne unterstützen wir Sie mit Infomaterialien über unsere Projekte oder einer Spendenbox für Ihre Feier. Und auch über die Möglichkeit eines Nachlasses informieren wir Sie bei Interesse gerne. Kontaktieren Sie uns!

Unterstützen Sie uns

Spendenkonto:
Stiftung St. Petri Waisenhaus

Sparkasse Bremen
IBAN DE 67 2905 0101 0086 007374

Jetzt online spenden!